Alaska & Yukon ...

ab 1.899 €

Alaska & Yukon Budget...

ab 1.759,- EUR

Wohnmobil-Tarif-Check ...

Ihr Blockhaus im Yukon...

1.114 € p.P. bei 2 Pers.

Unberührter Yukon ...

ab EUR 799,-

1 Woche im Truck-Camper ab/bis Whitehorse...

ab 483,- €

Oneway Scenic Road Yukon & Alaska...

CHF 3490

Faszination des Nordens: Alaska & Yukon...

ab € 2.854,- p.P./DZ

Yukon - auf den Spuren Jack Londons...

€ 2.990,-

Yukon River 13 Tage Kanutour...

1.488,00 €

Big Salmon River ...

1.781,00 €uro

2 Wochen Yukon Wohnmobilreise inkl. Flug...

1679

Nationalparks des Nordens ...

2.558,00 €uro

Hundeschlittenwintertraum ...

€ 2.550

Das ultimative Wildnisabenteuer am Tagish Lake...

ab EUR 539

Busreise Best of Yukon & Alaska...

2689 € p.P./DZ

Truck & Camper ab Whitehorse...

ab 38 EUR pro Tag inkl. tax

Yukon Classic II ...

1389

Teslin River Adventure ...

ab 1.329,- EUR

Lockruf des Goldes - Lockruf der Wildnis...

ab 4.245 €

Ein Traum von Hütte und Kanu am Frances Lake...

1.018 € pro Person bei 2 Personen

15 Tage Abenteuer Wildnis im 4x4 SUV ab Whitehorse/bis Anchorage...

2499,- €

Mietwagenreise Im Land der Mitternachtssonne...

2355 € p.P./DZ

15 Tage Alaska & Yukon...

1569,- €

3 Wochen Yukon Wohnmobilreise inkl. Flug...

2089

Sommertraum im Yukon ...

ab EUR 2.099,-

Alaska und Yukon Highlights...

2099 €

Mit Motorhome und Boot zum Angeln...

3.666 €

Kanu auf dem Teslin River...

1329 €

Alaska & Yukon Explorer...

ab 3859,- €

Teslin River Adventure ...

ab EUR 1.251,-

Im Bann des Nordens: Alaska & Yukon...

ab 1.299 €

Wild Yukon ...

CHF 4575

Wohnmobil-Preisvergleich von TUI Camper...

Informationen



Nationalparks & Wanderwege


Für alle Nationalparks gilt: Sie müssen sich für mehrtägige Touren bei den offiziellen Stellen (Parks Canada) anmelden und registrieren lassen. Und für ein paar der bekanntesten Routen brauchen Sie eine Genehmigung, da die Zahl der dort gleichzeitig zugelassenen Touristen begrenzt ist. Dazu gehören der Chilkoot-Wanderweg, die Flußläufe des Alsek River im Kluane-Nationalpark und des Firth River im Ivvavik-Nationalpark. Informationen erhalten Sie bei Parks Canada unter der Rufnummer 1-800-661-0486.

Warum brauchen Touristen für ihr Naturerlebnis Genehmigungen?
Der Yukon hat diese speziellen Gesetze gemacht, um zweierlei zu schützen: zum einen die Besucher, die sich in der freien Natur bewegen, und zum andern die weltberühmte, unberührte Wildnis des Landes. Die für Touren in die Wildnis lizenzierten Reiseunternehmen unterliegen strengsten Auflagen, zu denen auch der Abschluß einer Personenschutz-Versicherung und der Besitz von gültigen Erste-Hilfe-Lizenzen gehören. Sie sind auch verpflichtet, nur umweltverträgliche kleinstmögliche Campingausrüstungen zu benutzen und den während einer Tour entstehenden Abfall mit sich zu führen, um ihn später auf einer öffentlichen Deponie zu entsorgen.